Mangold-Kartoffel-Smash mit Fiori di Finocchio

 

Die Fiori di Finnochio, goldene Blüten der wilden Fenchelpflanze, enthalten die Aromen von Sonne und Fernweh! Sie werden von Hand geerntet, dann im Schatten getrocknet und sind daher kein Schnäppchen: Es stecken viel Liebe und Arbeit in jeder einzelnen Blüte, bis sie bei uns auf das Gericht kommt – aber das schmeckt man auch...

 

ZUTATEN

2 Hände voll Mangoldblätter

400 g Kartoffeln, geschält und gegart

1 Prise Muskat

50 ml Sahne

Meersalz

schwarzer Pfeffer

2 kleine Auberginen

1 Knoblauchzehe

Olivenöl

1 TL Fiori di Finocchio

 

REZEPT

Auberginen in Scheiben schneiden und in Olivenöl von beiden Seiten braten. Den gehackten Knoblauch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Mangoldblätter 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen und mit dem Stabmixer pürieren. Die Kartoffeln durch die Presse in einen Topf drücken, Mangoldpüree, Sahne, Muskat und 2 EL Olivenöl hinzufügen und gut verrühren. Mit Salz abschmecken.

Kartoffel-Mangold-Püree auf Tellern anrichten und die Auberginen darauf verteilen. Die Fiori di Finnochio darüber streuen und servieren.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Fenchelblüte - Fiori di Finocchio Fenchelblüte - Fiori di Finocchio
Inhalt 20 Gramm (49,50 € * / 100 Gramm)
9,90 € *
Bio Muskatnuss Bio Muskatnuss
Inhalt 2 Stück (2,05 € * / 1 Stück)
ab 4,10 € *