Salatkräuter – Zwei mal vegetarisch als Aufstrich aufs Brot!

10 Minuten
10 Minuten

Der Frühling naht. Frische und leichte Kost ist angesagt. Da haben wir was für euch... Wenn ihr keine frischen Kräuter, oder nur eine Sorte davon im Haus habt, könnt ihr sehr gut auf unsere Salatkräuter-Mischung zurückgreifen. Und nicht nur bei Salat-Dressings - mit wenigen Zutaten lassen sich damit ruckzuck zwei würzige Brotaufstriche herstellen, die auch sehr gut als Dip zu Gemüsesticks passen. In Schraubgläser gefüllt halten sie im Kühlschrank mehrere Tage. Und habt Ihr gewusst, dass der Cashew-Baum zur Familie der Sumachgewürze gehört? Ich nicht! Und habe das gleich ausprobiert, indem ich der Cashew-Creme ein bisschen Sumach hinzugefügt habe – das kann sich schmecken lassen!

Zutaten

6 Portionen

Rezept

Der Frühling naht. Frische und leichte Kost ist angesagt. Da haben wir was für euch...

Wenn ihr keine frischen Kräuter, oder nur eine Sorte davon im Haus habt, könnt ihr sehr gut auf unsere Salatkräuter-Mischung zurückgreifen. Und nicht nur bei Salat-Dressings - mit wenigen Zutaten lassen sich damit ruckzuck zwei würzige Brotaufstriche herstellen, die auch sehr gut als Dip zu Gemüsesticks passen. In Schraubgläser gefüllt halten sie im Kühlschrank mehrere Tage. Und habt Ihr gewusst, dass der Cashew-Baum zur Familie der Sumachgewürze gehört? Ich nicht! Und habe das gleich ausprobiert, indem ich der Cashew-Creme ein bisschen Sumach hinzugefügt habe – das kann sich schmecken lassen!

REZEPT Aufstrich 1: Cashew-Creme mit Salatkräutern und Sumach

Die Cashew-Kerne gut abtropfen lassen und mit allen Zutaten in eine tiefe Schüssel geben. Mit dem Zauberstab sehr fein pürieren. Nochmals abschmecken und in ein Schraubglas füllen.

REZEPT Aufstrich 2: Sonnenblumenkern-Aufstrich mit frischem Bärlauch

Die Sonnenblumenkerne gut abtropfen lassen und mit allen Zutaten in eine tiefe Schüssel geben. Mit dem Zauberstab sehr fein pürieren. Nochmals abschmecken und in ein Schraubglas füllen.

TIPP: Beide Aufstriche lassen sich ganz nach Geschmack und Vorräten variieren: weitere frische Kräuter, geräuchertes Paprikapulver, Sesam, etwas Rote Beete, und und und hinzufügen...einfach ausprobieren!

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Salatkräuter
Bio Salatkräuter
Salatkräuter, 8-Kräuter-Gewürzmischung, grob
ab 5,20 € *
25 Gramm (20,80 € * / 100 Gramm)
Sumach
Sumach
Sumach - schon vor Christus für Solon ein Zeichen von Luxus B ereits in der Antike wurde Sumach als Gewürz und Medizin benutzt:...
ab 1,50 € *
15 Gramm (10,00 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Bio Bärlauch-Pesto Rosso
Bio Bärlauch-Pesto Rosso
Tomate mit Sonne und guter Laune und einem Hauch Bärlauch - griffbereit aus der Dose! Und in Bio-Qualität! Ganz einfach zuzubereiten und...
ab 7,80 € *
80 Gramm (9,75 € * / 100 Gramm)
Bio Malabar-Pfeffer
Bio Malabar-Pfeffer
Seinen Namen erhielt der Malabar-Pfeffer nach der Region Malabar, die an der Südküste Indiens liegt. Dort herrschen die perfekten...
ab 5,60 € *
35 Gramm (16,00 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Fleur de Sel de Guérande
Fleur de Sel de Guérande
Jeder Feinschmecker und Schlemmer kennt die berühmte Salzblume Fleur de Sel de Guérande. Einzigartig in Konsistenz und Geschmack. Damit...
ab 5,80 € *
60 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)