Glasnudelsalat mit grünem Curry

10 Minuten
20 Minuten
30 Minuten

Was gibt es Besseres als einen lauwarmen Nudelsalat auf Balkonien? Der schmeckt nach Urlaub! Aus unserem Grünen Curry haben wir eine Marinade gekocht, die den Reisnudeln den perfekten Drive geben – Zuckerschoten mit Biss und die aromatischen Shitake runden die Sache ab. Das ist fast Slow-Food und auch bestens geeignet, uns im Schraubglas ins Büro zu begleiten.

Zutaten

4 Portionen

  • 250 g
    Glasnudeln
  • 1 EL
    Sesamöl (geröstet)
  • 1 EL
    Sojasauce
  • Saft  ½
    Limettensaft
  • Olivenöl
  • 1
    Stück Ingwer, gerieben
  • 1
    Zitronengras, in 2 Stücke geschnitten und z.B. mit einem Fleischklopfer angequetscht
  • 1 EL
  • 1 TL
    brauner Zucker
  • 1
    kleine Dose Kokosmilch (200 ml)
  • 6
    Shitake, gewürfelt
  • 100 g
    Zuckerschoten
  • optional: Koriander
  • optional: Gado Gado

Rezept

Die Glasnudeln nach Packungsanweisung garen, in einer Schüssel mit Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft mischen.

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Ingwer darin anbraten. Zitronengras, grünes Curry und Zucker hinzufügen und 2 Minuten mitbraten. Jetzt die Kokosmilch und die Shitake unterrühren und 4 Minuten köcheln lassen. Gegen Ende der Garzeit die Zuckerschoten hinzufügen und noch kurz weiterkochen, bis sie „al dente“ sind.

Den Pfanneninhalt unter die Glasnudeln mischen, evtl. mit Koriander garnieren und lauwarm servieren.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Grünes Curry
Grünes Curry
Erlebe den alternativen Geschmack Südostasiens. Mit Fernweh-Garantie! Online bestellen bei Gewürze der Welt.
ab 5,30 € *
35 Gramm (15,14 € * / 100 Gramm)