Orecchiette mit Linsen und Salsiccia

15 Minuten
20 Minuten
30 Minuten

Vor kurzem war ich das erste Mal in Bari und habe zugeschaut, wie die leckeren kleinen Orecchiette produziert werden. Durch die raue Oberfläche nehmen Orecchiette besonders viele Aromen des jeweiligen Sugo auf und eignen sich daher bestens zum Mischen mit einer reichhaltigen Sauce in einer großen Schüssel. In diesem Rezept werden Orecchiette mit Linsen und Salsiccia kombiniert; ein traditionelles, nahrhaftes und würziges Gericht. Die Linsen habe ich mit unserer neuen salzfreien Gemüsebrühe gekocht: Im Allgemeinen ist es gut, Hülsenfrüchte ohne Salz zu kochen, denn dadurch verkürzt sich die Garzeit und die Schale wird zarter.

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Von der Salsiccia die Haut abziehen und das Fleisch in kleine Stücke zupfen.

Die Linsen mit reichlich Wasser, Gemüsebrühe ohne Salz und Lorbeer zum Kochen bringen. Zugedeckt garen, bis die Linsten bissfest sind. Abgießen.

In einem großen Topf 2 EL Olivenöl erhitzen. Das Gemüse kurz und kräftig anbraten. Salsiccia dazugeben und weiterbraten, bis alles etwas Farbe angenommen hat. Die Linsen hinzufügen, gut vermengen und mit Balsamico und evtl. Salz abschmecken (Achtung, Salsiccia ist bereits recht salzig).

Die Pasta nach dem Kochen abgießen und dabei 1 Tasse Kochflüssigkeit auffangen. Die Pasta mit dem Linsengemüse vermengen und evtl. noch etwas Kochwasser hinzufügen. Die Petersilie unterziehen und sofort servieren.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Gemüsebrühe OHNE Salz
Bio Gemüsebrühe OHNE Salz
 Alle lieben eine gute Brühe. Als Suppe spendet sie Wärme, tut gut gegen Erkältungen und vor allem ist sie lecker. Auch als Würze...
ab 3,00 € *
10 Gramm (300,00 € * / 1 Kilogramm)
Bio Dattel Balsam Essig
Bio Dattel Balsam Essig
Erlesene Bio Datteln werden nach einer Modena Rezeptur langsam vergoren. Die langsame Alterung ist eine grundlegende Voraussetzung für...
13,60 € *
250 ml (54,40 € * / 1 Liter)
Bio Lorbeerblätter
Bio Lorbeerblätter
Dieses edle Bio-Würzkraut ist uns in Form eines Lorbeerkranzes als Zeichen des Triumphes aus dem alten Rom bekannt. Ein guter Grund um es...
ab 6,70 € *
20 Gramm (335,00 € * / 1 Kilogramm)