Scharfe Lasagne mit Pilzen nach Ottolenghi

30 Minuten
30 Minuten
1 Stunde

Das Rezept aus dem neuesten Werk von Yotam Ottolenghis Buch Flavour kommt gerade recht zur aktuellen Pilzsaison! Anstelle der Champignons habe ich frische Steinpilze verwendet, die wir im Bayerischen Wald gefunden haben. Ich hoffe der Autor wird mir das verzeihen! Ich kann nur sagen: ein Träumchen!!

Zutaten

6 Portionen

Rezept

Den Backofen auf 230 Grad Umluft vorheizen.

Die getrockneten Pilze in heißer Brühe 30 Minuten einweichen. Abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Die Pilze gut ausdrücken und grob hacken.

Die frischen Pilze mit einem großen Messer fein hacken. Mit 3 EL Öl und 1 TL Salz mischen. Ein Blech mit Backpapier belegen, die Pilze darauf verteilen und goldbraun backen. Dabei mehrmals umrühren. Beiseite stellen.

Temperatur auf 200 Grad reduzieren.

Zwiebeln, Knoblauch und Karotte im Mixer kurz hacken oder per Hand mit einem großen Messer. In einer großen Pfanne 60 ml Öl erhitzen und das Gemüse anbraten, bis es weich und goldgelb ist. Die Tomate fein hacken und mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzufügen. Unter Rühren 7 Minuten köcheln.

Eingeweichte Pilze, Chili und gebratene Pilze unterrühren. 8 Minuten ohne Rühren braten.

Einweich-Brühe der Trockenpilze und 800 ml Wasser dazu, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln, bis die Sauce Bolognese ähnlich ist. Die Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Käse und Kräuter mischen.

Lasagne schichten: erst Sauce, Käsemischung, Lasagne. Mit Sauce und Käse abschließen.

Mit 1 EL Sahne und 1 EL Öl beträufeln, mit Alufolie abdecken und 15 Minuten backen. Hitze auf 220 Umluft erhöhen und Folie abnehmen. 12 Minuten, dann den Grill einschalten für eine schöne Kruste.

Mit restlicher Sahne, Öl und Pfeffer bestreuen und servieren.

Guten Appetit!  

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • geht günstiger - aber besser?!


    Vorab: Das Ottolenghi-Kochbuch "Flavour" besitze ich selbst. War aber zu faul, vorm samstäglichen Marktbesuch - ohnehin vorm Tablet sitzend - nochmal im Original nachzuschauen. Habe also 750 Gramm Steinplilze gekauft... Heute entdeckte ich das ORIGINAL mit 750 Gramm CHAMPIGNONS :-D 50 EUR für Pilzzutaten sind für 2 Vegetarier am Wochenende für ein tolles Essen erstmal ok. Grad köchelt die (ottlenghi-typisch verdichtete und deshalb - Obacht - zeitaufwändige - Pilzbolo vor sich hin, und die ersten Kostproben lassen Grandioses vermuten). Fortsetzung folgt nach Verzehr, was noch ein bisschen dauert. Aber man kann die Köchelzeiten sinnvoll für andere Hobbies nutzen. In diesem Sinne: bis später!

Kampot-Pfeffer schwarz
Kampot-Pfeffer schwarz
Kampot-Pfeffer schwarz gilt als eine der besten Pfeffersorten der Welt. Er wird von Gourmets in aller Welt geschätzt.
ab 9,00 € *
40 Gramm (22,50 € * / 100 Gramm)
Chili geschrotet
Chili geschrotet
Schärfe promoten? - Chilis schroten! Höllisch scharfe Chili ... ohne Kerne!  
ab 5,20 € *
30 Gramm (17,33 € * / 100 Gramm)
Bio Gemüsebrühe
Bio Gemüsebrühe
Die Bio Gemüsebrühe ist sofort löslich, schnell zubereitet und auch geeignet zum Würzen, Abschmecken und Verfeinern von Eintopfgerichten,...
ab 6,60 € *
150 Gramm (4,40 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Fleur de Sel de Guérande
Fleur de Sel de Guérande
Jeder Feinschmecker und Schlemmer kennt die berühmte Salzblume Fleur de Sel de Guérande. Einzigartig in Konsistenz und Geschmack. Damit...
ab 5,80 € *
60 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)