Scharfer Nudelsalat für heiße Tage

10 Minuten
20 Minuten
30 Minuten

Es ist Sommer, die Hitze steht auf der Terrasse und langsam ist es Zeit, etwas zu essen. Aber am besten nicht noch mehr Warmes, sondern einen Salat. Und irgendwie mehr, als ein paar grüne Blätter mit Tomaten – und Gurkenscheiben... etwas herzhafter vielleicht…

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g
    Pasta (Fusillini, gekocht und erkaltet)
  • 50 g
    Pinienkerne geröstet
  • 1
    Glas halbgetrocknete Tomaten in Öl, abgießen und in kleine Stücke schneiden
  • 200 g
    Parmesan, grob reiben
  • 1
    Bund Rucola gewaschen
  • einige frische Basilikumblätter
  • Balsamico

Rezept

 

Es ist Sommer, die Hitze steht auf der Terrasse und langsam ist es Zeit, etwas zu essen. Aber am besten nicht noch mehr Warmes, sondern einen Salat. Und irgendwie mehr, als ein paar grüne Blätter mit Tomaten – und Gurkenscheiben... etwas herzhafter vielleicht…

Nudelsalat ist der Klassiker, du hast ihn garantiert schon in der Version mit Mayonnaise gegessen und vielleicht seit einiger Zeit schon nicht mehr. Er ist vergessen worden, weil es langweilig ist, Nudeln mit Mayonnaise, Sauergemüse, Erbsen und Fleischwurst zu essen. Zu Recht - meine ich, trotzdem ist Pasta eine prima Grundlage, auch an heißen Tagen. Ich habe neulich im Supermarkt in Öl eingelegte halbgetrocknete Tomaten gefunden, die sind megalecker und passen perfekt zur Pasta.

Pesto Arrabbiata

Alle Zutaten in eine Schale geben und mischen.

In einer kleinen Schale verrührst Du mit etwas Olivenöl, Öl aus dem Tomatenglas, weißen Aceto Balsamico und etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer mit Pesto Arrabbiata – Gewürz und gib auch das in die Schüssel. Mische das alles kräftig durch und schmeckt es ab: noch ein wenig Gewürzmischung, Pfeffer oder ein Prise Zucker? Salz benötigt Ihr wahrscheinlich nicht, weil schon fast alle Zutaten ausreichend davon haben und außerdem die Kombination von Wärme und Salz alle Salatblätter und das Basilikum in eine schlappe, matschige Masse verwandeln, die nun wirklich niemand essen möchte.

Der Salat kann noch etwas durchziehen, während die Grillkohle durchglüht, aber schmeckt auch schon sofort und ohne Fleisch…

 

von Petra Hoppe

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Pinienkerne
Pinienkerne
In der mediterranen Küche sind sie sehr beliebt: Man gibt sie in Saucen, Pestos, Salate und Füllungen und verwendet sie für Kuchen und...
ab 7,50 € *
110 Gramm (6,82 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Bio Pesto Arrabbiata
Bio Pesto Arrabbiata
Tomate mit Sonne und guter Laune - griffbereit aus der Dose! Und in Bio-Qualität! Ganz einfach zuzubereiten und stets zur Hand. Mit...
ab 6,80 € *
80 Gramm (8,50 € * / 100 Gramm)