Veganuary: Rotkrautsalat mit Chicorée und Advieh

15 Minuten
5 Minuten
15 Minuten

Das kalorienarme Wintergemüse Rotkohl enthält nicht nur viel Vitamin C, sondern unter anderem auch den sekundären Pflanzenstoff Anthocyan, der zu der Gruppe der Flavonoide zählt. Durch diesen erhält Rotkraut nicht nur seine Farbe, sondern schützt uns auch vor oxidativem Stress. Gewürzt mit unserem Bio Advieh, einer herrlichen Rosengewürzmischung, habt Ihr im Handumdrehen einen knackigen, leicht orientalischen Rohkostsalat gezaubert...

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Die äußeren Blätter des Rotkohls entfernen, den Strunk herausschneiden. Kraut in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln. 

Die Rotkrautstreifen in eine Schüssel geben, mit Apfelessig, Dattelsirup, Advieh und Salz vermengen. Mit den Händen gründlich durchkneten, bis der Zellsaft austritt.

Orangensaft, Olivenöl und Pfeffer zum Rotkohl geben und gut vermengen. Den Krautsalat abgedeckt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank parken.

Kurz vor dem Servieren den Chicorée unterheben.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Bio Advieh
Bio Advieh
Statt Ras el Hanout in Couscous, Bulgar, Quinoa oder Reis. Sensationell. Diese orientalische Mischung überzeugt durch großartiges...
ab 6,60 € *
35 Gramm (188,57 € * / 1 Kilogramm)
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer - Spätlese-Pfeffer für Spitzenköche D iese edle Rarität, von Hand verlesen und in Bio-Qualität, ist die...
8,60 € *
100 Gramm (86,00 € * / 1 Kilogramm)
TIPP!
Bio Dattel-Sirup
Bio Dattel-Sirup
Süßes aus der Rüstkammer der Natur: wichtig für die orientalische Küche, wie beispielsweise im Shakshuka, aber auch in Lebkuchen und...
5,60 € *
200 Gramm (28,00 € * / 1 Kilogramm)