Frühlings-Focaccia

1.5 Stunde
30 Minuten
2 Stunden

Für mich ist jetzt endlich Frühling! Schluss mit trüb-kaltem Wetter, dicken Klamotten und warmen Suppen! Her mit der Focaccia! Sie schmeckt nicht nur gut, sondern macht optisch wirklich etwas her. Der kreativen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt...

Zutaten

Portionen

Rezept

Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel geben und Hefe hineinkrümeln. Die übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer oder dem Knethaken einer Küchenmaschine zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt so lange gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat, circa 45 -60 Minuten.

In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten. Die Spargelstangen waschen, schälen und längs halbieren oder vierteln. Zucchini waschen und in schmale Streifen schneiden. Die Karotte schälen. Paprika und Tomaten waschen, die Zwiebel schälen. Das Gemüse in nicht zu dünne Scheiben oder Ringe schneiden.

Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einem Rechteck (etwa 25 x 35 cm) ausrollen und auf ein gut eingeöltes Backblech legen

Den Teig mit etwas Olivenöl bepinseln. Nun kann aus dem Gemüse eine bunte Blumenwiese gelegt werden. Spargel und Zucchini eignen sich als Bäume, Wiese, Gräser oder Blumenstiele. Aus dem bunten Gemüse lassen sich Blätter und Blüten gestalten. Zuletzt die Focaccia mit den Kräutern und Gewürzen der Wahl verzieren und mit Meersalz bestreuen. Die Focaccia vorsichtig mit etwas Olivenöl bestreichen und 15 Minuten gehen lassen. Für etwa 25 Minuten backen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Fleur de Sel de Guérande
Fleur de Sel de Guérande
Jeder Feinschmecker und Schlemmer kennt die berühmte Salzblume Fleur de Sel de Guérande. Einzigartig in Konsistenz und Geschmack. Damit...
ab 5,80 € *
60 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)
Zaatar
Zaatar
Zaatar ist eine Gewürzmischung aus Nordafrika, dem Nahen Osten und der Türkei. Mit Olivenöl gemischt auf Fladenbrot, aber auch als Dip...
ab 1,70 € *
10 Gramm (17,00 € * / 100 Gramm)
Baharat
Baharat
Baharat stammt aus dem arabischen Raum und wird dort zum Würzen von Fisch, Lamm und Gemüse verwendet.
ab 5,00 € *
35 Gramm (14,29 € * / 100 Gramm)