Ostereier Asiatisch – Mit heller Sojasauce und Shichimi Togarashi

10 Minuten
10 Minuten

Eiersalat mit Shichimi Togarashi? Und heller Sojasauce? Allerdings und unbedingt! Hier kommt ein äußerst delikates Rezept für zweierlei vom Osterei - ihr werdet von dieser asiatischen Variante des österlichen Eiersalats begeistert sein!

Zutaten

Portionen

  • 2
    hartgekochte Eier
  • 2
    Avocados
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 1 TL
  • 2 EL
    Korianderblätter, gehackt
  • 1 EL
  • 1 EL
    Mayonnaise
  • 1 EL
    Joghurt
  • ½ Schälchen
    rote Rettichkresse
  • gehackte Rohkost-Salate nach Geschmack

Rezept

Die Avocados halbieren, Kerne entfernen und die Schnittflächen mit dem Zitronensaft beträufeln. 

Das Eiweiß fein würfeln und mit Shichimi Togarashi und Koriander vorsichtig vermischen. In zwei der Avocado-Hälften füllen. 

Eigelb mit heller Sojasauce, Mayonnaise und Joghurt mit der Gabel schlagen, bis die Masse herrlich cremig ist. In die beiden anderen Avocado-Hälften füllen. 

Salate auf einer Platte oder zwei Tellern anrichten und die Avocado-Hälften darauf anrichten. Reichlich mit der Rettichkresse garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Luvi Bio Helle Sojasauce
Luvi Bio Helle Sojasauce
Regionale Interpretationen fernöstlicher Fermente: Luvi aus dem schönen Salzkammergut in Österreich verarbeiten mit viel Handarbeit...
ab 9,30 € *
100 ml (93,00 € * / 1 Liter)
Bio Shichimi Togarashi
Bio Shichimi Togarashi
In Japan wird Shichimi Togarashi universell als Finishing Gewürz eingesetzt. Perfekt zum Verfeinern von Reis, Nudeln wie z. B. Udon oder...
ab 3,95 € *
10 Gramm (395,00 € * / 1 Kilogramm)