Bayerische-Bier-Pasta

15 Minuten
30 Minuten
45 Minuten

Zum 5. August, dem Tag des Bieres, haben wir ein ganz besonderes, äußerst wohlschmeckendes Rezept für euch entwickelt! Pasta mit einer Sauce aus Gin, Rotwein und Whiskey ist ja gerade der Renner. Warum also nicht auch mit einem ehrlichen, nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516 gebrauten Bier? Die Sauce wird mit unserer Alleskönner-Hausmischung #2 abgerundet und schmeckt einfach himmlisch! Bei der Pasta habe mich für die dicken, aufgerauten Spaghetti von Pasta di Monaco entschieden. Sie werden liebevoll aus Mehl der letzten Münchner Getreidemühle produziert und sind perfekt, um die würzige Biersauce aufzunehmen. Tipp: Alternativ könnt ihr das Rezept auch mit Hackfleisch anstelle von Blumenkohl köcheln. Dazu einfach das Hackfleisch mit den Zwiebeln anbraten - dann geht's weiter gemäß Rezept. Allerdings empfiehlt es sich in diesem Fall eine dunkle Biersorte zu verwenden.

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Für den Blumenkohl den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen.

Den Blumenkohl in Röschen teilen und in eine Schüssel geben.

Aus Zitronensaft, Olivenöl und Knoblauch eine Marinade anrühren und mit dem Blumenkohl vermischen. Blumenkohl auf dem Blech verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. In den Ofen schieben und ca. 30 Minuten backen, bis der Blumenkohl stellenweise goldbraun wird. Dabei aufpassen, dass er nicht zu weich wird.

Währenddessen in einem kleinen Topf die Butter zerlassen und die Zwiebelwürfel goldgelb anrösten. DenKümmel hinzufügen und unter Rühren 1 Minute mitrösten. Mit dem Bier ablöschen und 5 Minuten auf ca. 2/3 einköcheln lassen. Tomatenmark, Gemüsebrühe und Hausmischung #2 hinzufügen und gut verrühren. Die Sahne einrühren und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta nach Packungsanweisung garen. Abgießen und etwas Kochwasser auffangen. Die fertige Sauce unter die Pasta ziehen und die Blumenkohlröschen darauf verteilen. Mit Radieschen und reichlich Schnittlauch garnieren und sofort mit einem kühlen Hellen servieren.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hausmischung #2
Hausmischung #2
Die beste Antwort auf "Da fehlt was." Perfekt zu Gemüse wie Spargel, Spinat und Zucchini, zur Béchamel, Grillgemüse, -Fisch oder -Fleisch.
ab 3,95 € *
10 Gramm (395,00 € * / 1 Kilogramm)
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer - Spätlese-Pfeffer für Spitzenköche D iese edle Rarität, von Hand verlesen und in Bio-Qualität, ist die...
ab 6,00 € *
40 Gramm (150,00 € * / 1 Kilogramm)
Natives Olivenöl Extra Vergine Keramisches Glas Regenbogen
Natives Olivenöl Extra Vergine Keramisches Glas...
Dieses reinsortige Olivenöl aus der Corantina, bzw. Peranzana-Olive wird präsentiert in einem keramischen Glas, Modell "Regenbogen...
34,90 € *
500 ml (69,80 € * / 1 Liter)
Gros Sel de Guérande - Sel Gris
Gros Sel de Guérande - Sel Gris
Sel Gris ist ein grobes, graues Meersalz aus den Salinen der Guérande. Es eignet sich zum Salzen des Kochwassers von Kartoffeln und...
9,90 € *
750 Gramm (13,20 € * / 1 Kilogramm)