Fenchel-Paprikapfanne mit Kabeljau

Dieses sommerliche Gericht erinnert an eine leichte Bouillabaisse, allerdings mit einem Hauch Arabien: Gerösteter Kreuzkümmel und Koriander ergeben zusammen mit Ingwer und Knoblauch eine köstliche Paste, in der Fisch und Fenchel mariniert werden. Eigentlich ist jede Fischsorte geeignet, auch ein Renkenfilet oder Garnelen sind eine gute Wahl.

Zutaten

Portionen

Rezept

 

Dieses sommerliche Gericht erinnert an eine leichte Bouillabaisse, allerdings mit einem Hauch Arabien: Gerösteter Kreuzkümmel und Koriander ergeben zusammen mit Ingwer und Knoblauch eine köstliche Paste, in der Fisch und Fenchel mariniert werden. Eigentlich ist jede Fischsorte geeignet, auch ein Renkenfilet oder Garnelen sind eine gute Wahl.

Kreuzkümmel und Koriander nacheinander in einer trockenen Pfanne rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen. In einem Mörser zerstoßen, den gehackten Knoblauch und Ingwer hinzufügen und zu einer Paste verarbeiten. Den Saft der Salzzitrone und Chilisalz hinzufügen.

Den Fenchel in Spalten schneiden. Kabeljau und Fenchel mit der Paste vermengen und 1 Stunde marinieren.

Zwiebel, Karotte und Tomaten fein würfeln, die Paprika in Streifen schneiden.

In einer großen Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebel- und Karottenwürfel anbraten. Die Tomatenwürfel hinzufügen und die Brühe angießen, dabei den Safran hinzufügen. Aufkochen und Paprikastreifen sowie die Fenchelstücke aus der Marinade unterrühren.

Die Petersilie hacken und den Großteil davon in die Pfanne geben. Alles noch mal gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kabeljau auf das Gemüse setzen, den Deckel auflegen und bei geringer Temperatur ca. 30 Minuten garen, bis das Gemüse weich ist. Sollte noch Marinade übrig sein, diese zum zusätzlichen Würzen in das Gemüse rühren.

Die Salzzitrone sehr fein hacken und mit der restlichen Petersilie auf das Gericht streuen.

Dazu passen Basmatireis oder geröstetes Weißbrot.

Guten Appetit!

 

Eine Idee von Wildeschote.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Bio Safran 1 g im Glas
Bio Safran 1 g im Glas
Spanischer Bio Safran mit 250-260 Crocin! Der Ferrari unter den Safran-Fäden. Bei diesen Safranfäden handelt es sich um einen Safran,...
15,00 € *
1 Gramm (1.500,00 € * / 100 Gramm)
Bio Koriander
Bio Koriander
Unbedingt geröstet genießen! Koriander ist so viel mehr als bayrisches Brotgewürz. Seit Ottolenghi erlebt es eine Renaissance.
ab 4,60 € *
25 Gramm (18,40 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Moroccan Preserved Lemons
Moroccan Preserved Lemons
Seit Ottolenghis "Simple" ein MUST HAVE und sprichwörtlich in aller Munde. Diese marokkanische Spezialität ist eine wichtige Zutat für...
16,90 € *
325 Gramm (5,20 € * / 100 Gramm)
Bio Gemüsebrühe
Bio Gemüsebrühe
Die Bio Gemüsebrühe ist sofort löslich, schnell zubereitet und auch geeignet zum Würzen, Abschmecken und Verfeinern von Eintopfgerichten,...
ab 1,80 € *
30 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)