#icookedottolenghi: Pasta mit pikanter Kirschtomatensauce

 

Zu den beinahe frühlingshaften Temperaturen heute passt ein Sugo aus frischen Tomaten: So simple! Da bleibt sogar noch Zeit für's Weihnachts-Shopping! Knackige Kirschtomaten in einer würzigen Sauce à la Ottolenghi köcheln eine Stunde und werden anschließend einfach unter die fertige Pasta gemischt. Bei den Gewürzen habe ich etwas variiert, das Rosenharissa passt auch in dieses Rezept wunderbar. 

 

ZUTATEN

Olivenöl

3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

1 kg Kirschtomaten, halbiert

½ TL Muscovadozucker

½ Rosenharissa

4 Stängel Basilikum, die Blätter gehackt

Meersalz

schwarzer Pfeffer

Parmesan

300 g Pasta

 

REZEPT
In einem Topf 4 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin 1 Minute goldbraun anbraten. Vorsichtig die Tomatenhälften sowie Zucker, Gewürze, ½ TL Salz und 150 ml Wasser hinzufügen. Die Mischung zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und die Sauce mit geschlossenem Deckel 1 Stunde garen, bis die Tomaten zu einer dicken Sauce eingekocht sind. Das Basilikum unterrühren und alles noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta nach Packungsanweisung garen und in einer Schüssel mit der Tomatensauce vermengen. Mit Parmesan servieren.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Rosenharissa Bio Rosenharissa
Inhalt 35 Gramm (19,71 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Muskovado Rohrzucker Muskovado Rohrzucker
Inhalt 60 Gramm (6,67 € * / 100 Gramm)
ab 4,00 € * 4,50 € *