Nüsse in Rotweinsirup

Meine Freundin Judith kocht und bastelt unglaublich gern und gut. Nur zu gern hab ich mich von ihren Präsentideen überzeugen lassen: Wer zu Weihnachten Selbstgemachtes verschenken möchte, der kann direkt starten: Nüsse in Rotweinsirup... Läuft Euch da auch das Wasser im Mund zusammen?

Sie müssen aber erstmal mindestens eine Woche durchziehen, damit Sternanis, Piment, Nelken und Zimt Geschmack abgeben.

 

Drum: Vorarbeiten ist angesagt! 

Zum Nachmachen:
500 g gemischte Nüsse trocken rösten, bis sie sich leicht goldbraun färben und anfangen zu duften (im Ofen max. 15 Minuten bei 170°C)
500 g Puderzucker schmelzen und mit
1,5 l trockenem Rotwein ablöschen und einkochen lassen bis die Konsistenz an flüssigen Honig erinnert.
Nüsse in drei 400-g-Gläser verteilen und jeweils folgende Gewürze einbauen:
4-5 Nelken
4-5 Pimentkörner,
1/2 Zimtstange
1 Sternanis
Mit dem Sirup übergiessen, fest verschließen und mindestens eine Woche durchziehen lassen.

 

Passt überirdisch gut zu Käse, Christstollen-Parfait, Spekulatius-Mousse und Gewürzkaffee-Mousse


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Piment Bio Piment
Inhalt 30 Gramm (12,67 € * / 100 Gramm)
ab 3,80 € * 4,50 € *
Bio Sternanis Bio Sternanis
Inhalt 40 Gramm (11,75 € * / 100 Gramm)
ab 4,70 € *
Bio Gewürznelken Bio Gewürznelken
Inhalt 25 Gramm (17,40 € * / 100 Gramm)
ab 4,35 € *
TIPP!
Bio Zimtstangen (Ceylon) Bio Zimtstangen (Ceylon)
Inhalt 50 Gramm (11,40 € * / 100 Gramm)
5,70 € *