Neues vom Gewürzmarkt in Stichpunkten

 

Kreuzkümmel ist zum schwierigen Produkt geworden: die geplanten Grenzwerte für PA (Pyrrolizidinalkaloide) können von Kreuzkümmel aus der Türkei nicht eingehalten werden, die Werte dort sind so unkalkulierbar, dass einige Bio-Importeure schon aus dem Geschäft ausgestiegen sind. Die Alternative, indischer Kreuzkümmel fällt regelmäßig wegen Pestizidbelastungen durch.

Sternanis und Cassia-Zimt gehen in der Preisentwicklung nach oben.

Sri Lanka - Ingwer wird teurer

Kardamom ist weiterhin in der Beschaffung schwierig -  die 3. Missernte und Desorganisation in Guatemala.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Bio Cassia-Zimt
Bio Cassia-Zimt
Cassia-Zimt in Bio-Qualität. Mit würzig-scharfer Note *aus kontrolliertem Anbau* DE - Öko - 006
ab 5,50 € *
40 Gramm (13,75 € * / 100 Gramm)
Bio Kardamom grün
Bio Kardamom grün
Die Geheimzutat des authentischen arabischen Kaffeegeschmacks findet ihr hier im Shop von Gewürze der Welt.
ab 7,80 € *
25 Gramm (31,20 € * / 100 Gramm)
Bio Ingwer gemahlen
Bio Ingwer gemahlen
Ein wahrer Alleskönner: Er wärmt im Winter, er kühlt im Sommer. Und dabei schmeckt er zu Fleisch und Fischgerichten und sogar zu Süßspeisen.
ab 5,20 € *
35 Gramm (14,86 € * / 100 Gramm)
Bio Sternanis
Bio Sternanis
Das dekorative Gewürz aus dem Reich der Mitte könnt ihr hier im Shop kaufen. Bis nach China müsst ihr dafür nicht. In Bio-Qualität.
ab 1,00 € *
5 Gramm (20,00 € * / 100 Gramm)