Behind the scenes … heute mit Andrea Gehrlein

Hinter den Kulissen … heute mit Andrea Gehrlein

Andrea Gehrlein ist schon lange, nämlich seit 2014 bei Gewürze der Welt und hat sich zunehmend auf den Versand spezialisiert. Die gelernte Einzelhandelskauffrau hat ein paar Jahre später ihr Hobby zum Beruf gemacht und als Pferdewirtin umgeschult. Als dieser Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich war, kam sie zu Gewürze der Welt. Was sie an ihrem Job am meisten liebt? „Dass kein Tag wie der andere ist“, sagt die 52-Jährige. Uns hat sie übrigens ein über 35 Jahre altes Rezept mitgebracht: Der legendäre Rotweinkuchen ihrer Mutter.

1FTn0AuzJWPTFk 

 

Und was ist Dein absolutes Lieblingsgewürz? Warum das?

Mein Geheimtipp ist der Winzer Dip. Am liebsten würze ich damit die Bolognese-Soße. Beim Kochen kommt es vor, dass ich schon vorher zehnmal probieren muss – der Winzer Dip hat also einen eindeutigen Suchtfaktor.

Was ist das am meisten unterschätzte Gewürz und verdient ganz bestimmt mehr Aufmerksamkeit?

Grünes Curry – was ich sehr gerne zu gebratenem Reis oder Nudeln mag.

Was war Deiner Meinung nach das wichtigste Gewürz 2020?

Klar von Ottolenghi inspiriert: Rosenharissa  

An welches Gewürz aus Deiner Kindheit hast Du die stärksten Erinnerungen?

Muskatnuss hat meine Mama sehr oft benutzt und ich liebe es heute noch.

Welche Rezeptkarte von Gewürze der Welt sollten wir unbedingt nachkochen?

Qabeli Palaw, hab ich bei meiner Arbeitskollegin vor ein paar Jahren zum ersten mal probiert.

Fährst Du auch mit Deiner besonderen Gewürzsammlung in den Urlaub? Wenn ja, was muss unbedingt mit?

Ich packe meistens Winzer DipTellicherry-PfefferAglio Olio e PeperoncinoChakalaka und Maldon Sea Salt ein, wenn ich in Urlaub fahre.

Kannst Du uns ein besonderes Kochbuch aus dem Sortiment empfehlen? Wenn ja, warum genau das?

Ich habe vor ein paar Jahren die Indische Küche kennen und lieben gelernt. Deswegen würde ich jedem das Buch „Original Indisch“ ans Herz legen.

Gibt es in Deiner Familie ein überliefertes Familienrezept, das Du auch immer kochst?

Den Rotweinkuchen meiner Mutter, den habe ich auch als Rezept mitgebracht.

Statt Blumen: Welche Errungenschaft aus dem Sortiment von Gewürze der Welt sollte man schenken

A, seiner Schwiegermutter – Blütensalz in der Mühle

B, seinem Chef  - Bio Barbeque- und Steakpfeffer Black Blend 

C, seiner besten Freundin – Winzer Dip 

D, dem/der Angebeteten – Den würde ich bekochen!

E, der netten Nachbarin, die immer die Post annimmt? Chakalaka

Was ist das tollste (Kunden-)Kompliment, das du jemals bei Gewürze der Welt gehört hast? 

Ein Kunde hat uns mal nicht nur als Gewürzexperten, sondern auch als Verpackungsexperten bezeichnet, weil sein riesiges Paket einwandfrei und liebevoll gepackt bei ihm ankam. Er wollte wissen, ob es die Andrea auch wirklich bei uns gibt. Über sein toll gepacktes Paket hat er sich total gefreut. 

Andreas Lieblingskuchen: Rotweinkuchen mit Schokoguss

Hier kommt das Rezept von Andreas Lieblingskuchen: Rotweinkuchen mit gaaanz viel Schokolade! Ich war sehr gespannt aufs Backen, das Rezept klingt ja recht simple. Aber ich bin absolut überzeugt: Rotwein und Schokolade, dazu Vanille und Zimt - ein zart-herber, süßer Traum für den Sonntag!

250Si4QPzc6upJ 

ZUTATEN

200 g Butter, weich

200 g Rohrohrzucker

1 TL Vanillezucker 15%

1 TL Kakao

1 TL Ceylon-Zimt

250 g Mehl

½ Packung Backpulver

250 g Schokolade, 100 g für den Teig, der Rest für den Guss

1/8 Liter Rotwein

4 Eier

 

REZEPT

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren.

Zimt, Kakao, Mehl, Backpulver und Schokolade unterrühren und zuletzt den Rotwein hinzufügen und nochmals gut verrühren.

Den Rotweinkuchen 60 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten abkühlen lassen und noch warm mit der Schokolade überziehen.

Guten Appetit! 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Chakalaka - Dip
Chakalaka - Dip
Chakalaka ist eine mittelscharfe afrikanische Würzsauce und sollte auf keiner Grillparty fehlen.
ab 5,20 € *
50 Gramm (10,40 € * / 100 Gramm)
Winzer Dip
Winzer Dip
Als Brotaufstrich oder zum Dippen für Gemüsesticks, Brot oder Kräcker hervorragend geeignet. Toll zum Aperitif. Einfach in Crème Fraîche...
ab 5,30 € *
40 Gramm (13,25 € * / 100 Gramm)
Tellicherry-Pfeffer
Tellicherry-Pfeffer
Diesen edlen Pfeffer bekommst du dank Direktimport günstig hier im Shop von Gewürze der Welt! Er kommt direkt aus dem Tigerreservat von...
ab 2,15 € *
10 Gramm (21,50 € * / 100 Gramm)
Aglio Olio e Peperoncino
Aglio Olio e Peperoncino
Kräuter meets Knoblauch und Chili. Bella Italia, ciao! Mit Wasser anrühren, in Öl anbraten, zur Pasta geben - finito!
ab 1,50 € *
10 Gramm (15,00 € * / 100 Gramm)