Entenbrust mit Dattelsirup-Glasur

30 Minuten
1 Stunde
1.5 Stunde

Ein festliches Halloween-Gericht, das perfekt zu den aktuellen Außentemperaturen passt. Endlich kann man es auf dem Teller wieder richtig krachen lassen, der Herbst ist da! Rotkraut (oder Blaukraut, wie der Bayer sagt) geht ja immer, wenn es kalt wird, und mit dieser herrlich saftigen, würzigen Entenbrust ist das Gericht ein echter Knüller!

Zutaten

2 Portionen

Rezept

 

Ein festliches Halloween-Gericht, das perfekt zu den aktuellen Außentemperaturen passt. Endlich kann man es auf dem Teller wieder richtig krachen lassen, der Herbst ist da! Rotkraut (oder Blaukraut, wie der Bayer sagt) geht ja immer, wenn es kalt wird, und mit dieser herrlich saftigen, würzigen Entenbrust ist das Gericht ein echter Knüller!

 

 

[1] Entenbrust, die Haut rautenförmig eingeschnitten

Für die Glasur

2 EL Dattelsirup

Saft von 1 Orange

[1 TL] Ceylon Zimt

[1 TL] Chiliflocken

Meersalz

schwarzer Pfeffer

Für das Rotkraut

[2 EL] Ghee

[1] rote Zwiebel

[1] kleiner Kopf Rotkraut

[2 EL] Balsamico

[1] Stange Ceylon-Zimt

[6] Wacholderbeeren

[2] Lorbeerblätter

Gemüsebrühe

[1] Orange Filets in Stücke geschnitten

Meersalz

schwarzer Pfeffer

 

 

Das Rotkraut in feine Streifen schneiden. Das Ghee in einem großen Topf erhitzen und Rotkraut und Gewürze 5 Minuten anrösten. Mit dem Balsamico ablöschen und mit 1 Tasse Gemüsebrühe aufgießen. Den Deckel auflegen und 45 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Gemüsebrühe hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Orangenfilets hinzufügen.

Für die Glasur alle Zutaten in einem Schälchen mischen und mit den Gewürzen abschmecken.

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden. Das Filet mit der Haut nach unten in eine kalte (ofenfeste) Pfanne legen und 4-5 Minuten bei starker Hitze braten, bis die Haut knusprig ist. Das Filet wenden und die Glasur in die Pfanne gießen. Im Ofen 6-8 Minuten garen, je nach Größe der Entenbrust.

Das Fleisch auf dem Rotkraut anrichten, die Glasur darüber träufeln und servieren

Guten Appetit!

Ein toller Tip von Wildeschote.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Ceylon-Zimt
Bio Ceylon-Zimt
Bio Ceylon-Zimt gemahlen im Milchreis wirst du lieben! Und deine Kinder erst recht. Hier im Shop von Gewürze der Welt findest du diese...
ab 5,80 € *
35 Gramm (16,57 € * / 100 Gramm)
Chili geschrotet
Chili geschrotet
Schärfe promoten? - Chilis schroten! Höllisch scharfe Chili ... ohne Kerne!  
ab 5,20 € *
30 Gramm (17,33 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Bio Dattel-Sirup
Bio Dattel-Sirup
Süßes aus der Rüstkammer der Natur: wichtig für die orientalische Küche, wie beispielsweise im Shakshuka, aber auch in Lebkuchen und...
4,95 € *
200 Gramm (2,48 € * / 100 Gramm)
Bio Wacholderbeeren
Bio Wacholderbeeren
Süßlich-aromatischer Geschmack in Bio-Qualität. Ein wichtiger Rohstoff für die Gin-Herstellung, aber auch für Fleisch-Beizen zu Verwenden
ab 4,80 € *
25 Gramm (19,20 € * / 100 Gramm)
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer
Bio Tellicherry-Pfeffer - Spätlese-Pfeffer für Spitzenköche D iese edle Rarität, von Hand verlesen und in Bio-Qualität, ist die...
ab 5,70 € *
40 Gramm (14,25 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Fleur de Sel de Guérande
Fleur de Sel de Guérande
Jeder Feinschmecker und Schlemmer kennt die berühmte Salzblume Fleur de Sel de Guérande. Einzigartig in Konsistenz und Geschmack. Damit...
ab 5,80 € *
60 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)
Bio Bergpfeffer schwarz
Bio Bergpfeffer schwarz
Bio Bergpfeffer schwarz aus Indien - Eine kulinarische Rarität! Heute bestellt und morgen geliefert im Shop von Gewürze der Welt.
ab 6,40 € *
40 Gramm (16,00 € * / 100 Gramm)
Bio Lorbeerblätter
Bio Lorbeerblätter
Dieses edle Bio-Würzkraut ist uns in Form eines Lorbeerkranzes als Zeichen des Triumphes aus dem alten Rom bekannt. Ein guter Grund um es...
ab 4,80 € *
10 Gramm (48,00 € * / 100 Gramm)
Bio Gemüsebrühe
Bio Gemüsebrühe
Die Bio Gemüsebrühe ist sofort löslich, schnell zubereitet und auch geeignet zum Würzen, Abschmecken und Verfeinern von Eintopfgerichten,...
ab 6,60 € *
150 Gramm (4,40 € * / 100 Gramm)