Zu "ottolenghi" wurden 19 Artikel gefunden!

Beste Ergebnisse

Erscheinungsdatum

Beliebtheit

Niedrigster Preis

Höchster Preis

Artikelbezeichnung

Filter schließen
  •  
  •  
    •  
  •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Buch Vegetarische Köstlichkeiten - von Yotam Ottolenghi
Buch Vegetarische Köstlichkeiten - von Yotam...
Der lang ersehnte Nachfolger zu »Genussvoll vegetarisch«: Kultautor Yotam Ottolenghi legt nach und liefert neue Geschmacksexplosionen!...
26,95 € *
1 Stück
NEU
Buch Ottolenghi Test Kitchen – Shelf Love
Buch Ottolenghi Test Kitchen – Shelf Love
Simple Ottolenghi-Rezepte für den Alltag Bringen Sie mehr Schwung in Ihre Küche – und zwar einfach mit dem, was Sie zu Hause da haben! Ob...
24,95 € *
1 Stück
Rezeptkarte N°172 Auberginenklößchen a la Parmigiano von Ottolenghi
Rezeptkarte N°172 Auberginenklößchen a la...
Ihr möchtet eines unserer Rezepte verschenken, oder euch selbst weiter bilden, Anregungen holen, oder sucht eine Alternative zum...
0,00 € *
TIPP!
Moroccan Preserved Lemons
Moroccan Preserved Lemons
Seit Ottolenghis "Simple" ein MUST HAVE und sprichwörtlich in aller Munde. Diese marokkanische Spezialität ist eine wichtige Zutat für...
16,90 € *
325 Gramm (5,20 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Bio Dattel-Sirup
Bio Dattel-Sirup
Süßes aus der Rüstkammer der Natur: wichtig für die orientalische Küche, wie beispielsweise im Shakshuka, aber auch in Lebkuchen und...
4,95 € *
200 Gramm (2,48 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Rosenharissa
Rosenharissa
Eine pfiffige Gewürzkomposition aus der arabischen Welt. Ottolenghi lässt grüßen! Rose meets Schärfe. Hervorragend zu Fisch, Ofengemüse,...
7,90 € *
170 Gramm (4,65 € * / 100 Gramm)
TIPP!
Granatapfelsirup Punica sadece nar
Granatapfelsirup Punica sadece nar
Unser Granatapfelextrakt besteht ausschließlich aus verschiedenen Sorten von Granatäpfeln aus einem einzigen Garten, ohne Zusätze, ohne...
19,99 € * 22,00 € *
250 ml (8,00 € * / 100 ml)
Buch Jerusalem - Das Kochbuch
Buch Jerusalem - Das Kochbuch
Jerusalem - ein Feuerwerk exotischer Aromen! Die Einwanderer Jerusalems prägten eine unwiderstehliche Melange der Küchen Europas,...
29,95 € *
1 Stück
Buch Nopi - Das Kochbuch
Buch Nopi - Das Kochbuch
Yotam Ottolenghi, Autor von "Jerusalem" und "Vegetarische Köstlichkeiten" gilt in der Foodszene schon lange als der Koch dieser Zeit und...
34,95 € *
1 Stück
Buch Sweet
Buch Sweet
Entdecke mit Yotam Ottolenghi süße Köstlichkeiten aus aller Welt! In seinem neuen Kochbuch entführt euch der Starkoch zusammen mit...
26,95 € *
1 Stück
Buch Simple
Buch Simple
Maximaler Geschmack bei minimalem Aufwand: Yotam Ottolenghis typischer Style, überraschende Gerichte aus der orientalischen Küche mit...
29,95 € *
1 Stück
Berberitzen
Berberitzen
Im Orient werden sie zum Würzen à la Ottolenghi von Reis, Fleisch, und anderen deftigen Speisen verwendet - hierzulande kennen wir sie...
ab 7,40 € *
60 Gramm (12,33 € * / 100 Gramm)
1 von 2

Zu "ottolenghi" wurden 15 Blogbeiträge gefunden.

  • Mandarina Negra-Kuchen mit Grieß und Zimt

    Inspiriert von Ottolenghi habe ich hier unsere Mandarina negra in einem orientalischen Kuchenrezept ausprobiert. Damit man die geschmacksintensiven Scheiben auch problemlos mitessen kann werden sie in Zuckersirup gekocht, bis sie weich sind. Außerdem nimmt der Zuckersirup auf diese Weise die unfassbar guten Aromen der Mandarina negra auf und verteilt diese später auf den ganzen Kuchen – ein Gedicht.
  • Fenchel mit Kapern und Oliven

    Diese sommerliche Beilage oder Vorspeise aus dem Kochbuch "Vegetarische Köstlichkeiten" von Yotam Ottolenghi ist ein hoch-aromatisches Träumchen! Wir haben den Fenchel mit dicken Weißbrotscheiben gegessen, und auch die Sauce ist dank dem feinen Verjus und den Kapern von Pantelleria ein Gedicht! Als Pfeffer stellen wir Euch hier unseren neuen Phu Quoc aus Vietnam vor: Er schmeckt blumig-fruchtig und ist ein äußerst edler, roter Spätleses-Finishing-Pfeffer.
  • Zucchini „Baba Ganoush“ von Yotam Ottolenghi

    Ottolenghi schreibt zu diesem Rezept: Das Gericht sieht aus wie ein Vulkanausbruch, im besten Sinne... und ich bin mal wieder begeistert - und verwende natürlich deutlich mehr Zaatar, es kann ja nie genug sein :-) Das Rösten von Zucchini vor der weiteren Verwendung ist genial. Durch die Röstaromen kommt so viel zusätzliches Aroma auf den Teller, eine Offenbarung!
  • Knuspriges Lamm mit Auberginen und Ingwer

    Manchmal muss es einfach Yotam Ottolenghi sein... Vorsicht: UMAMI! :-) Heute gibt’s ne scharfe Pfanne mit Lamm, Ingwer und Chili. Geschmacklich abgerundet durch gaaanz viel Kreuzkümmel und Sojasauce. Die Marinade ist Umami pur – zu gut, um darauf zu verzichten. Sonntagsessen!
  • #icookedottolenghi: Auberginen Pahi

    Heute habe ich ein Rezept aus einem meiner Lieblingskochbücher gemacht: Auberginen-Pahi von Yotam Ottolenghi, und zwar aus seinem Kochbuch Vegetarische Köstlichkeiten. Es ist nicht sein neuestes Kochbuch, aber wie ich finde eines seiner besten. Das würzige, aromatische Curry ist ein Hochgenuss für alle Fans der herrlichen Aubergine!
  • Möhrenpaste mit Harissa und Pistazien

    Weil's soooo lecker ist erzähl ich euch heut vom Rezept aus dem Kochbuch "Vegetarische Köstlichkeiten" von Yotam Ottolenghi. Die Paste ist in Kombi mit den Pistazien eine wunderbare Vorspeise, aber auch die perfekte Begleitung für gegrilltes Gemüse oder Falafel. Ein echter Aroma-Hit!
  • Pfeffer-Tofu nach Ottolenghi

    Timut-Pfeffer ist wildes Zitrusgewürz aus Nepal, Handsammlung. Er schmeckt leicht betäubend mit einer Limetten-Note und passt perfekt zu diesem Umami-Tofu-Gericht. Statt süßer Sojasauce haben wir unsere Delux-Soße, 4 Jahre im Holzfass gereift, verwendet. Wem das nicht süß genaug ist, der weiß sich sicherlich selbst zu helfen :-) Dieses Gericht überzeugt zu 100% mit der intensiven „spicyness“!!
  • Aktions-Newsletter

    Egal ob 1 + 1 Aktion "Buch + Gewürz", unser "Gewürz des Monats", Saisonware, oder eine unserer orientalischen Mischungen mit Nüssen - rechnet doch mal nach! - Eventuell sind eine unserer Sortiments-Änderungen oder ein kurzes MHD dein Vorteil. Einige Beispiele hab ich hier aufgezählt - auf zum Schnäppchen-Stöbern!
  • Fischfrikadellen in Tomatensauce

    Von Thorsten und Verena von easelakelife stammt dieses Rezept nach einer Idee von Yotam Ottolenghi aus dem Kochbuch Jerusalem. Sie haben es etwas nach ihrem Geschmack abgewandelt und die Menge der Tomatensauce auf mein Anraten hin im Vergleich zum ursprünglichen Rezept verdoppelt. MEIN Lieblings-Fischrezept. Gelingt immer, schmeckt fantastisch!
  • Dirty Rice veggi version

    Das ist eine vegetarische Version des US-Klassikers, mit Esskastanien (Maronen) und schwarzem Knoblauch, aus Ottolenghis' FLAVOUR. Der Name des Gerichts könnte nicht besser gewählt sein :-) - geschmacklich höchst wertvoll. Kategorie: MUST TRY!
  • Karottenstampf mit Curry, brauner Butter und schnellen Chili-Pickles

    Unfassbar lecker werden die Karotten mit eingelegten Chili und der Gewürzbutter! Yotam Ottolenghi emfiehlt für eine vegane Variante: Gewürze und Ingwer werden dafür zwie Minuten in Olivenöl anstelle von Butter geröstet. Toll als Beilage oder Vorspeise, 100 Punkte!
  • Rote-Beete-Rhabarber-Salat

    Hier kommt noch ein feines Frühsommer-Rezept mit unserem Gewürze des Monats: Bio Rosengewürz, oder auch Advieh genannt. Nach einem Rezept von Yotam Ottolenghi aus seinem Kochbuch „Vegetarische Köstlichkeiten". Unser Bio Rosengewürz passt ausgezeichnet zu den erdigen und fruchtigen Aromen – genießt diesen ganz außergewöhnlichen Salat an einem warmen Sommerabend!
  • Mai-Newsletter: Rote Vanille, Himbi-Kuchen, Schwarzer Knoblauch von Münchner Kindl und Buch "Love is Served"

    Endlich, es geht nach draußen. Erste Biergärten in Bayern dürfen öffnen, man hört Rasenmäher und riecht Holzkohle. Ebenso wie ihr freuen wir uns aufs Grillen, auf laue Abende, Sommer-Dips und aromareiche und sonnenreife Zutaten. Natürlich sind auch wir allerbestens vorbereitet für die kommenden Outdoor-Freuden – mit zahlreichen kleinen Aromahelfern. Und nicht nur das. Ein paar außergewöhnliche Kochbuch-Tipps und himmlische Entdeckungen haben wir auch noch in unserem üppig gefüllten Marktkorb. Rote Vanille zum Beispiel, oder die Paste aus Schwarzem Knoblauch. Lasst euch einfach überraschen.
  • Reisküchlein mit Sellerie-Kapern-Safran-Salsa à la Ottolenghi

    Dieses feine Rezept, in dem Ihr ganz vorzüglich Euren restlichen Reis vom Vortag verwenden könnt, stammt aus der Feder von Yotam Ottolenghi. Ich habe mir die Freiheit genommen nach meinem Küchenbestand etwas zu variieren: So kamen anstelle von Rosinen gehackte Datteln in die Salsa. Und die grünen Oliven habe ich weggelassen, da unsere Kapern schon so intensiv sind, dass mir das zu viel gewesen wäre...Aber probiert es einfach aus!
  • Behind the scenes … heute mit Andrea Gehrlein

    Andrea Gehrlein ist schon lange, nämlich seit 2014, bei Gewürze der Welt und hat sich zunehmend auf den Versand spezialisiert. Die gelernte Einzelhandelskauffrau hat ein paar Jahre später ihr Hobby zum Beruf gemacht und als Pferdewirtin umgeschult. Als dieser Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich war, kam sie zu Gewürze der Welt. Was sie an ihrem Job am meisten liebt? „Dass kein Tag wie der andere ist“, sagt die 52-Jährige. Uns hat sie übrigens ein über 35 Jahre altes Rezept mitgebracht: Der legendäre Rotweinkuchen ihrer Mutter.